Einleitung

Buch: Kurzratgeber Baby Diese Webseite gibt es auch als Buch.
Kurzratgeber Baby bei Amazon...

Bei einem neuen Erdenbürger hofft man auf seliges Baby- und Elternglück. Ein wonniges Babylächeln erfüllt das Elternherz und wohlige Gluckslaute begeistern die gesamte Verwandtschaft.

Doch meistens ist ein Babyleben auch mit dem einen oder anderen Unbehagen verbunden.

Manchen Babies geht es fast immer gut und sie sind ausgesprochen pflegeleicht.

Doch andere tun sich schwer mit der Gewöhnung an das Leben außerhalb des Mutterleibs und werden von allerlei Beschwerden geplagt. Manche dieser Babies müssen so viel weinen, dass man sie sogar als Schreibabies bezeichnet.

Natürlich gibt es zwischen den pflegeleichten Babies und den Schreibabies alle Abstufungen in der Mitte. Das sind die meisten Babies, und sie leiden hin und wieder unter Gesundheitsbeschwerden.

Typisch für Säuglinge im ersten Lebensjahr ist, dass sie teilweise ganz andere Beschwerden haben als größere Kinder und Erwachsene. Einige Erkrankungen gibt es nur im Säuglingsalter, beispielsweise Dreimonats-Koliken oder Zahnungsbeschwerden.

Säuglinge können natürlich auch an Erwachsenen-Krankheiten erkranken, wie beispielsweise Erkältung oder Magen-Darm-Grippe.

Den typischen und alltäglichen Erkrankungen des Baby-Alters ist dieses Buch gewidmet. Es soll dabei helfen, schnell zu erkennen, was dem Baby fehlt und wie man ihm dabei helfen kann. Weil man als Eltern nicht alle Baby-Krankheiten selbst behandeln kann, wird auch erklärt, wann man einen Arzt braucht.



Home   -   Up